In der Ferne

unter diesem Motto lädt das Musikfestival Rheinhessen vom 28. August bis 30. Oktober 2019 dazu ein, viele Konzerte hochkarätiger Musiker in Rheinhessen und am Donnersberg zu erleben: in Ingelheim, Sprendlingen, Wörrstadt-Rommersheim, Bornheim, Worms-Herrnsheim sowie Dannenfels am Donnersberg.

Die Konzerte finden oft an außergewöhnlichen Spielorten statt wie der modernsten Konzerthalle in Rheinhessen, der kING in Ingelheim, einer Barockkirche, einem Weingut, einem historischen Försterhaus, einer ehemaligen Synagoge sowie einer ehemaligen Sommerfrische am Donnersberg. Mit unserem vielfältigen Programm rund um Klassik, Tango, Fado und Jazz möchten wir bei Ihnen die Lust auf eine musikalische Landpartie wecken.

Als Höhepunkt des diesjährigen Musikfestival Rheinhessen wird die überaus wunderbare Cristina Branco mit „Fado & more" das Abschlusskonzert in der kING in Ingelheim gestalten. Der Fado der bekannten Sängerin steht für sehnsuchtsvollen Weltschmerz und gleichzeitig auch für eine fröhliche, mitreißende Musik. Cristina Branco gilt als eine der erfolgreichsten Fadistas unserer Zeit, und so erwartet Sie bei unserem Abschlusskonzert am 30. Oktober ein großer musikalischer Genuss im Weltklasse-Format.

Auch 2019 wird das Musikfestival Rheinhessen vom Kultursommer Rheinland-Pfalz gefördert und steht unter Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer.

Wir freuen uns auf Sie und unsere Musiker!


Herzlichst,
Ihre

Claudia Henninger
Intendantin des Musikfestival Rheinhessen

Fotograf: Stefan Gröpper